5 100
WTS - Funk-Rohrmotoren Serie DMEF-M mit elektronischer Endabschaltung mit Funk (433 MHz)
169,90 €
inkl. 19% MwSt.
Nm
Adapterset Ø 45 mm Antriebe
Lager Ø 45 mm Antriebe
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb
 
Frage zum Artikel

WTS - Funk-Rohrmotoren Serie DMEF-M mit elektronischer Endabschaltung mit integriertem Empfänger (433 MHz)


für den Betrieb von Kasten-/Kassettenmarkisen mit Tuchlängenausgleich und Tuchentlastung

 

Die Rohrmotoren der Serie DMEF-M verfügen über einen integrierten 433 MHz. Funkempfänger, der eine kabellose Bedienung
mittels einer Vielzahl von Funksendern (Handsender, Wandsender, Sonne-Wind Funkstation) ermöglicht. Es können max. 20 Sender
bzw. Kanäle eingelernt werden. Weiterhin sind diese Motoren mit einer elektronischen Endabschaltung ausgestattet. Die Einstellung
bzw. Programmierung der Endlagen erfolgt schnell und komfortabel über einen Funksender ohne Zugriff auf den Motorkopf. Die
untere Endlage (Abschaltung nach dem Ausfahren der Markise) wird als fester Punkt eingestellt, die obere Endlage (Abschaltung
nach dem Einfahren der Markise) erfolgt automatisch auf Anschlag im Markisenkasten durch Drehmomenterkennung. .

 

Die Serie DMEF-M dient speziell zum elektrischen Betrieb (Ein-/Ausfahren) von Kasten-/Kassettenmarkisen und verfügt
über folgende Sonderfunktionen: Nach dem Ausfahren der Markise und Erreichen der unteren Endlage wird automatisch eine
kurze Rückfahrbewegung (Reversieren) ausgelöst, die für ein optimal gespanntes Tuch sorgt. Die elektronische Endlagenerkennung
beim Einfahren der Markise gleicht eine Tuchlängenänderung automatisch aus und sorgt dafür, dass der Markisenkasten immer
komplett geschlossen ist. Nach dem Schließen erfolgt eine automatische Tuchentlastung. Hierzu stoppt der Motor nach dem
Schließen der Kassette bzw. Erreichen des Anschlages und fährt anschließend kurz in die Gegenrichtung um das Tuch zu entlasten.

 

Smart Home

 

Alle unsere funkgesteuerten Rohrmotoren, Empfänger, Motorsteuerungen und Sensoren der Serie DMF sind everHome kompatibel! Mit einem Kundenkonto bei everHome und der everHome-Cloudbox als LAN-Gateway lassen sich diese Geräte über einen Webbrowser oder der zusätzlich kostenlos für Android und iOS erhältlichen everHome App einfach und bequem steuern – überall und weltweit!
 
Wichtige Hinweise:
Sie sollten, auch wenn Sie everHome einsetzen, nicht auf konventionelle Funksender verzichten. Da everHome eine reine online Smart Home Lösung ist, können bei gestörter Internetverbindung wie z.B. durch Probleme bei Ihrem Internetprovider, an Ihrer eigenen Hardware (z.B. Router oder Cloudbox) oder beim Anbieter everHome selbst, keine Funkbefehle übertragen werden. Optimal ist daher für jeden Funk-Motor / Funk-Empfänger einen zusätzlichen Funksender zu verwenden. Damit ist im Stör-/Bedarfsfall gewährleistet, dass Sie die DMF Motoren / Empfänger steuern können.  
Verkauf von everHome Produkten und Support für alle Fragen rund um everHome ausschließlich über everHome!
Verkauf unserer Funklösung der Serie DMF ausschließlich über den Fachhandel und Fachbetriebe!

 

Die Rohrmotoren der Serie DMEF-M verfügen über einen integrierten 433 MHz. Funkempfänger, der eine kabellose Bedienung mittels einer Vielzahl von Funksendern (Handsender, Wandsender, Sonne-Wind Funkstation) ermöglicht. Es können max. 20 Sender bzw. Kanäle eingelernt werden. Weiterhin sind diese Motoren mit einer elektronischen Endabschaltung ausgestattet. Die Einstellung bzw. Programmierung der Endlagen erfolgt schnell und komfortabel über einen Funksender ohne Zugriff auf den Motorkopf. Die untere Endlage (Abschaltung nach dem Ausfahren der Markise) wird als fester Punkt eingestellt, die obere Endlage (Abschaltung nach dem Einfahren der Markise) erfolgt automatisch auf Anschlag im Markisenkasten durch Drehmomenterkennung.
 

Eigenschaften


Die Serie DMEF-M dient speziell zum elektrischen Betrieb (Ein-/Ausfahren) von Kasten-/Kassettenmarkisen und verfügt über folgende Sonderfunktionen: Nach dem Ausfahren der Markise und Erreichen der unteren Endlage wird automatisch eine kurze Rückfahrbewegung (Reversieren) ausgelöst, die für ein optimal gespanntes Tuch sorgt. Die elektronische Endlagenerkennung beim Einfahren der Markise gleicht eine Tuchlängenänderung automatisch aus und sorgt dafür, dass der Markisenkasten immer komplett geschlossen ist. Nach dem Schließen erfolgt eine automatische Tuchentlastung. Hierzu stoppt der Motor nach dem Schließen der Kassette bzw. Erreichen des Anschlages und fährt anschließend kurz in die Gegenrichtung um das Tuch zu entlasten.

 

Alle Motoren: inklusive Adapterset für die 78 mm Rundwelle mit Nut und Markisenlager
sowie 2 m Kabel,

sicher verpackt im Einzelkarton

 

Mit 5 Jahre Garantie

 

Andere Adaptersets und Lager stehen zur auswahl

 

Haben Fragen zu diesem Produkt  ?
Schreiben Sie uns an  mit ihre E-Mail-Adresse

 Unser Team wird ihnen schnellstmöglich antworten.

 



pdfMontage- / Bedienungsanleitung

 

 

+49(0)234301077